Schließen

Wähle ein Land

GroßbritannienEnglish
SüdafrikaEnglish
IndienEnglish
NordischEnglish
NorwegenEnglishNorsk
DänemarkEnglishDansk
FinnlandEnglishSuomi
LettlandEnglish
InternationalEnglish

Webhelp schafft zahlreiche Arbeitsplätze in Hamm

News
14th March 2017

Eröffnung einer neuen Niederlassung im April 2017

Berlemann%2c Thomas-finalWebhelp, weltweiter Anbieter für Business Process Outsourcing Services, setzt seine Wachstumsstrategie fort: Im April 2017 eröffnet das Unternehmen in Hamm seine sechste deutsche Niederlassung und schafft in der City-Galerie am Westring damit kurzfristig mindestens 200 neue Arbeitsplätze für die Region.

Die Ausdehnung der Aktivitäten innerhalb Nordrhein-Westfalens auf Hamm betrachtet Thomas Berlemann, CEO Webhelp Deutschland, aus verschiedenen Gründen als wichtigen, strategischen Schritt. „Zum einen bedeutet diese Entwicklung eine erneute Stärkung der Marktposition von Webhelp. Vor allem werden wir so aber auch unserer Rolle und Verantwortung als Arbeitgeber gerecht. Wir sehen viel Potenzial in der Region, weshalb perspektivisch die Schaffung weiterer Arbeitsplätze sehr wahrscheinlich ist.“

Thomas Berlemann schließt an: „Besonders bedanken möchte ich mich bei der Wirtschaftsförderung Hamm für die intensive Unterstützung bei der Standortauswahl. Wir freuen uns sehr auf eine weitere, dynamische Zusammenarbeit im Rahmen der nächsten Schritte.“

Im Zentrum der Aktivitäten steht derzeit der Aufbau eines ganz neuen Teams, das vom Standortleiter bis zum Kundenberater zahlreiche Jobperspektiven beinhaltet und die Chance für jeden Einzelnen bietet, die Entwicklung des Standortes aktiv mitzugestalten.

Alle Stellenangebote werden sukzessive unter „werde-ein-webhelper.de“ zu finden sein.

Christoph Dammermann, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Hamm, sieht in der Neueröffnung gleich mehrere Vorteile: „Mit der Ansiedlung von Webhelp werden viele neue Arbeitsplätze geschaffen, gleichzeitig werden leerstehende Büroflächen erfolgreich genutzt. Die Innenstadt wird die Frequenz positiv spüren.“

 

Über Webhelp
Webhelp ist ein weltweit agierender Anbieter im Bereich Business Process Outsourcing (BPO), der sich auf die Interaktion zwischen Unternehmen und ihren Kunden spezialisiert hat – für eine überzeugende Customer Experience über sämtliche Kanäle hinweg. Zum Outsourcing-Portfolio von Webhelp gehören zudem Services im Bereich Zahlungsabwicklung, Vertrieb und Marketing.

Über 35.000 Mitarbeiter in mehr als 25 Ländern arbeiten mit technologiebasierten Omni-Channel Konzepten an der permanenten Verbesserung von Kundenbeziehungen und helfen so den Auftraggebern ihre Unternehmensergebnisse nachhaltig zu steigern. Marken wie Sky, Shop Direct, Bouygues, Direct Energie, KPN, Vodafone, La Redoute, Michael Kors, Valentino vertrauen seit Jahren über Landesgrenzen hinweg auf Webhelp.

Das Unternehmen mit Hauptsitz in Paris konnte in den letzten Jahren seinen Umsatz um mehr als 250 Prozent steigern. Seit Februar 2016 ist der Finanzinvestor KKR an Webhelp beteiligt.

Weitere Informationen stehen unter www.webhelp.com/de zur Verfügung.

 

Pressekontakt:

Kristina Lerch                                        Ingo Hammacher
Alsterbuben GmbH                               Webhelp
kristina.lerch@alsterbuben.de              ingo.hammacher@de.webhelp.com
+49 (0) 40 605 90 97-13                      + 49 (0) 173 20 80 165

 

Kontakt für Bewerber:

Carolin Rose
Webhelp
carolin.rose@de.webhelp.com
+49 (0) 231 22 95 11 09


Webhelp
Artikel von: Webhelp

News und Insights

Service Provider
Solution Designer
Technology Enabler
Whitepaper
The Summer of B2B Marketplaces

Anschließend an unsere zwei vorangegangenen Studien „2018 - B2B marketplaces are blossoming“  und „2017 - The spring of B2B Marketplaces“ haben wir erneut mit der Unternehmensberatung Roland Berger und dem Unternehmen Mirakl eine Bestandsaufnahme der in diesem weiteren Jahr stattgefundenen Entwicklung von B2B Online-Marktplätzen durchgeführt. Diese neue Studie mit dem Titel...

Read 212CAAF2-CC0E-4D90-9134-028C45BDF837 Created with sketchtool.
News
Webhelp-Antwort auf den Covid-19-Coronavirus

Webhelp-Geschäftskontinuität in verantwortungsvoller Weise Wie wir auf die Covid-19-Krise reagieren, um die Geschäftskontinuität im Sinne unserer Mitarbeiter, unserer Kunden und deren Geschäftskunden, sicherzustellen. Wir stehen einer beispiellosen Zeit von Stress und Unsicherheit...

Read 212CAAF2-CC0E-4D90-9134-028C45BDF837 Created with sketchtool.
News
A message from the Founders

  ​​​Hello, We are facing an unprecedented situation today, which requires that we take an exemplary citizen's approach to protect the most vulnerable people and to do everything we can to limit the spread of this pandemic. Thank you for your mobilization in recent...

Read 212CAAF2-CC0E-4D90-9134-028C45BDF837 Created with sketchtool.
Blog
Axel Mouquet zum Präsidenten und CEO von Webhelp Payment Services ernannt

Paris, 10 Februar 2020 Axel Mouquet, Deputy General Manager und Chief Commercial Officer von Webhelp Payment Services, einer Tochtergesellschaft der Webhelp-Gruppe, zuständig für das Zahlungs- und Kreditmanagement, wurde zum Präsidenten und CEO befördert. Er tritt die Nachfolge von...

Read 212CAAF2-CC0E-4D90-9134-028C45BDF837 Created with sketchtool.
Fallstudien
Phillip, Senior Key Account Manager, Nuremberg

...

Read 212CAAF2-CC0E-4D90-9134-028C45BDF837 Created with sketchtool.
×

Webhelp Cookies Preference Centre

Strictly Necessary Cookies
The website requires the use of cookies for essential functional requirements and these are outlined in the terms and conditions.

Enhanced Functional Cookies
Some features of this website use services provided by third parties websites. These features use cookies to implement their services on this website and may collect data about your visit to help them optimize their functionality. The Webhelp terms and contitions outlines the cookies used by these services.”

We have links to social networking such as Twitter, Facebook and LinkedIn.
These websites are third party sites. We do not place cookies on their behalf, and do not have control over the way they collect or use your data.
We encourage you to read more about their policies:
Twitter
LinkedIn
Facebook