Schließen

Wähle ein Land

GroßbritannienEnglish
SüdafrikaEnglish
IndienEnglish
NordischEnglish
NorwegenEnglish
DänemarkEnglish
FinnlandEnglish
SchwedenEnglish
LettlandEnglish

Übernahme von GreenPoint: Webhelp wächst zum Kompetenzführer im Bereich „Know Your Customer“

News
18th September 2017

London, 18. September 2017 – Webhelp, weltweit führender Anbieter für Business Process Outsourcing Services und Experte im Bereich Customer Experience, hat Pläne bekanntgegeben, GreenPoint zu übernehmen, führender Spezialist für „Know Your Customer“-Lösungen (KYC) in Frankreich.

GreenPoint, Pionier des digitalen und mobilen KYC-Managements, gewinnt zunehmend an Bedeutung. Grund dafür sind die wachsenden rechtlichen und regulatorischen Anforderungen an konforme digitale und mobile Lösungen zur Identifizierung von Neukunden und zur Steuerung von On-Boarding-Prozessen. Durch die Übernahme des französischen Unternehmens und Gründung von Webhelp KYC Services (WKS) stärkt Webhelp seine Markposition und seine Möglichkeiten, regulierte Branchen zu unterstützen.

Sandrine Asseraf, General Counsel und Vorstandsmitglied von Webhelp: „Wir freuen uns sehr über diese Akquisition. Es gibt viele Synergien, die Webhelp in die Lage versetzen, seinen Auftraggebern noch bessere Lösungen zur Optimierung ihres KYC-Managements und ihrer On-Boarding-Prozesse zur Verfügung zu stellen. Mit der Gründung von WKS unterstreichen wir unsere Kompetenz in diesem zunehmend wichtigen Bereich.“

GreenPoint unterstützt zahlreiche Key-Player aus regulierten Sektoren, zum Beispiel: Mangopay (Fintech), Plutus (Blockchain Tap & Pay), Bourse Direct (Onlinehandel), Unilend (Crowdlending), Verlingue (Versicherung), Century 21 (Real Estate) und Winamax (Online-Spiele und -Wetten).

Die GreenPoint-Gründer, Benoît Dumortier and Hervé de Kermadec, sind verantwortlich für die Entwicklung und das Tagesgeschäft von Webhelp KYC Services (WKS). Sitz wird der GreenPoint-Standort in Issy-Les-Moulineaux, Frankreich, sein.

Seit 2014 verfolgt Webhelp eine Wachstums-Strategie, die sich sowohl auf regionale Expansion als auch auf die Erschließung neuer Branchen konzentriert. Die Übernahme von GreenPoint folgt der Eröffnung eines neuen Standorts in Riga und der Akquisition des holländischen Anbieters für Telekommunikations-Technologie Telecats. 2016 akquirierte Webhelp zudem Netino, spezialisiert auf Social-Media-Monitoring und -Strategie, und MyStudioFactory, Experte für digitale und mobile Customer Experience.

 

Über Webhelp

Webhelp ist ein weltweit agierender Anbieter im Bereich Business Process Outsourcing (BPO), der sich auf die Interaktion zwischen Unternehmen und ihren Kunden spezialisiert hat – für eine überzeugende Customer Experience über sämtliche Kanäle hinweg. Zum Outsourcing-Portfolio von Webhelp gehören zudem Services im Bereich Zahlungsabwicklung, Vertrieb und Marketing.

An mehr als 100 Standorten in 28 Ländern arbeiten über 35.000 Mitarbeiter mit technologiebasierten Omni-Channel Konzepten an der permanenten Verbesserung von Kundenbeziehungen und helfen so den Auftraggebern ihre Unternehmensergebnisse nachhaltig zu steigern. Marken wie Sky, Shop Direct, Bouygues, Direct Energie, KPN, Vodafone, La Redoute, Michael Kors und Valentino vertrauen seit Jahren über Landesgrenzen hinweg auf Webhelp.

Das Unternehmen mit Hauptsitz in Paris konnte in den letzten Jahren seinen Umsatz um mehr als 250 Prozent steigern. Seit Februar 2016 ist der Finanzinvestor KKR an Webhelp beteiligt.

Weitere Informationen stehen unter www.webhelp.com/de zur Verfügung.


Tags:

Artikel von: Nupur Chatterjee

News und Insights

Empfohlen...
Service Provider
Solution Designer
Technology Enabler