Close

Choose a country

GroßbritannienEnglish
South AfricaEnglish
IndiaEnglish
NetherlandsNederlands
|
English
SurinameEnglish

Frédéric Jousset

Frédéric Jousset

Co-Founder

Nachdem Frédéric Olivier Duha bei Bain & Company kennengelernt hatte, gründeten die beiden im Juni 2000 Webhelp. Ursprünglich bot das Unternehmen Online-Support für Unternehmen und Privatleute an – verschiedene Innovationen und rapides Wachstum sorgten jedoch dafür, dass Webhelp sich schnell zu einem Pionier im Bereich Business Process Outsourcing und Customer Experience Management etablieren konnte.

Frédéric promovierte auf der HEC in 1992 und startete dann 1994 bei L’Oréal seine berufliche Karriere. Für das Marketing verantwortlich, beschäftigte er sich dort mit der Entwicklung neuer Produkte, mit Consumer Brand Management und Marketing-Strategien. Neue Technologien standen für ihn immer im Fokus seines Interesses – und so beschloss er 1998 das Software-Unternehmen DIALOG zu kaufen. Bald schon fusionierte er es mit dem Wettbewerber IKOSOFT. 1999 schloss er sich Bain & Company an und beriet dort als Teil der Private Equity Unit verschiedene große Finanzierungsinstitute.

Frederic wurde mit den französischen Orden “Commandeur de l’Ordre des Arts et des Lettres” (Juli 2014) und “Chevalier de l’Ordre national du Mérite” (Juni 2010) ausgezeichnet. Seit Oktober 2011 agiert er als Vorstandsvorsitzender der Ecole Nationale Supérieure des Beaux-Arts in Paris.